Archiv der Kategorie: CHRONIK

Chronik

Die Styrian Linedance Gang war die erste Linedancegruppe in der Obersteiermark und ist in Zeltweg beheimatet. Begonnen hat alles in einer Tanzschule, nach sechs Kursen machte sich die Gruppe aber selbstständig.

Die Gang gibt es seit September 2009. Waren am Anfang nur 13 Begeisterte, hat sich die Anzahl der Mitglieder mittlerweile auf 18 erhöht. Spaß, Freude am Tanzen und an der Musik sind an erster Stelle. Auch der Kontakt zu anderen Linedancegruppen kommt nicht zu kurz, es gibt oft Treffen bei Country-u. Linedanceveranstaltungen und  bei Workshops.

Der größte Erfolg der Styrian Linedance Gang war eine Einladung im Jahr 2011 nach China, zum 13. Internationalen Tourismusfestival. Wir waren die ersten und einzigen Teilnehmer aus Österreich. Getanzt wurde in Peking vor der Ehrentribüne mit anschließender Straßenparade, vor der Großen Mauer und in einem Vergnügungspark. Die Veranstaltung wurde live im chinesischen Fernsehen übertragen. Die Gang war von der Begeisterung des Publikums überwältigt.

Zwei  Weltrekordversuche in St.Anton am Arlberg kann sich die Gang ebenfalls ins Stammbuch schreiben. Wir treten auch bei diversen Veranstaltungen, Hochzeiten und Festen auf.

Unser jährlich stattfindendes Styrian Linedance Gang-Event findet großes Interesse, zahlreiche Linedancegruppen-und Freunde aus ganz Österreich pilgern nach Knittelfeld um daran teilzunehmen. Der Small Talk kommt, neben dem Tanzen, auch nicht zu kurz und neue Kontakte werden geknüpft. Wir sind viel unterwegs und bei den meisten Country- u. Linedanceveranstaltungen anzutreffen.